16.12.2017

      Home
      Aktuelle Artikel
      Archiv
      Forum
      Praxisprofil
      Die Praxisräume
      Links
      Neu bei uns?
      Gesundheitstips
      Crash-Vorsorge

Archiv




Leserfrage: Pflanzen-Frischsaft

Kann ich als Allergiker (bekannt sind Birke, Haselnuß und verschiedene Gräser) im Frühjahr eine Löwenzahn-Frischpflanzenkur machen??

Eine spannende Frage: Genau genommen können Sie das nur durch ein vorsichtiges Experiment beantworten. Wahrscheinlich reagieren Sie vor Allem auf fliegende Pollen. Das bedeutet nicht unbedingt, daß Ihre Mund-, Magen- und Darmschleimhaut genauso reagiert. Egal, ob Ihr Körper auf Birke oder auf Löwenzahn mit Heuschnupfen, Bindehautentzündung oder gar mit Asthma antwortet - wenn Sie einen konzentrierten Pflanzensaft zum ersten Mal im Leben trinken, sollten Sie Vorsicht walten lassen! Apfel- oder Orangensaft haben Sie vermutlich schon oft getrunken und wissen hoffentlich, daß Sie diese vertragen. Da bisher Löwenzahnpollen wohl keine ungewöhnlichen Reaktionen bewirkt haben und Löwenzahn mit den genannten Allergenen nicht so nah verwandt ist, wird wahrscheinlich nicht viel passieren. Legen Sie Calcium-Brausetabletten und ein chemisches antiallergisches Medikament bereit. Für schwächere Reaktionen können Sie Cardiospermum D6 Tabletten einsetzen. Machen Sie den Test bitte auch zu einer Zeit, zu der Ihr Arzt gut erreichbar ist und fragen Sie ihn vorher dazu


Zurück zur Übersicht
Ihre E-Mail Adresse* :
Persönlicher Kurztext :
Empfänger E-Mail* :
*Pflichtfelder

"Wir tun etwas für Ihre Gesundheit!"
Dr. Roman Machens


Impressum | AGB´s & Nutzungsbedingungen | Kontakt
Dr. Roman Machens, Alikonerstr. 2, 5644 Auw (AG)

Ärzte,Praxisärzte,Klinikärzte,Kliniken, Patienten,Allgemeinarzt, Naturheilarzt, Gesundheitsinfo, Landshut, Niederbayern, Info für Patienten, Gesundheitstips, aktuell