19.10.2017

      Home
      Aktuelle Artikel
      Archiv
      Forum
      Praxisprofil
      Die Praxisräume
      Links
      Neu bei uns?
      Gesundheitstips
      Crash-Vorsorge

Archiv




Pilze niemals roh verspeisen!

In fast allen Pilzen gibt es giftige Stoffe – auch in den eßbaren!

Folgende Pilze sind eßbar und trotzdem in rohem Zustand giftig: der Perlpilz, der Graue Wulstling, der Schopf-Tintling, das Stockschwämmchen und auch sogar der beliebte Parasol. Sie enthalten Hämolysine, das sind Stoffe, die im menschlichen Körper das Blut zersetzen. Es sind Eiweiße und andere Stoffe z.B. Glykoproteine. Man findet sie in praktisch allen Pilzen! Die meisten dieser Stoffe werden durch Erhitzen zerstört. Pilzexperten raten auch vom Genuß roher Champignons ab. Hämolyse – also die Zersetzung der roten Blutkörperchen – führt zu Müdigkeit und Dunkelfärbung des Urins durch Blutbeimischung. Dies können wir mit einer Urinuntersuchung nachweisen.
(Vielen Dank an die Deutsche Apotheker-Zeitung vom November 2000)



Zurück zur Übersicht
Ihre E-Mail Adresse* :
Persönlicher Kurztext :
Empfänger E-Mail* :
*Pflichtfelder

"Wir tun etwas für Ihre Gesundheit!"
Dr. Roman Machens


Impressum | AGB´s & Nutzungsbedingungen | Kontakt
Dr. Roman Machens, Alikonerstr. 2, 5644 Auw (AG)

Ärzte,Praxisärzte,Klinikärzte,Kliniken, Patienten,Allgemeinarzt, Naturheilarzt, Gesundheitsinfo, Landshut, Niederbayern, Info für Patienten, Gesundheitstips, aktuell